Weggemeinschaft Born Bracht Brüggen
http://weggemeinschaft-bbb.kibac.de/nachrichtenansicht?mode=detail&action=details&siteid=102115&type=news&nodeid=61f89f73-bd57-4495-b65c-df6202983b55
 
 
Pfarrbrief

Vollbild

 
 

 

Rückblick zum Cäcilienfest Born

Am 22. November 2015 feierte der Kirchenchor Cäcilia Born 1816 sein diesjähriges Cäcilienfest. Im feierlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Peter Born erklang unter dem Dirigat von Chorleiter Michael Decker die „Messe in Es“ des bayerischen Kirchenmusikers Karl Kraft. Im Anschluss fanden im Pfarrheim die Ehrungen der Jubilare statt. Gleich sieben Damen wurden für ihre jahrzehntelange Mitgliedschaft ausgezeichnet:

für 25 Jahre: Gertrud Kriegers, Hildegard Nabrings, Elke Grün;

für 50 Jahre: Renate Rütten, Gertrud Strötges, Elisabeth Rudakowski und sogar

für 60 Jahre: Sophie Rögels.

Das macht zusammen 285 Jahre Chorerfahrung. Der Vorsitzende Hans-Josef Meuser dankte den Jubilarinnen für ihre Treue zur Musica sacra. Jede Dame bekam eine Urkunde des Bischöflichen Generalvikariats Aachen. Die glänzenden Chornadeln mit silbernem bzw. goldenem Kranz schmücken nun die Oberteile der Chorkleidung.

Nach einem leckeren Essen klang der gesellige Teil des Tages mit Liedern und launigen Vorträgen aus.

Elke Grün


Von Alexandra Scherrers

Veröffentlicht am 08.01.2016

Test